Selbstfürsorge und innere Balance

Wie stimmig ist Ihre persönliche, innere Kosten-Nutzen-Rechnung??

Häufig denken wir überhaupt nicht darüber nach, aber unsere Seele hat ein feines Gespür für jedes Ungleichgewicht –

erst bei Gefühlen wie Erschöpfung, Gereiztheit, anhaltend schlechter Laune oder verschiedenen

körperlichen Symptomen reagieren wir irgendwann doch.

Es ist überall nachlesbar, dass “Burn-Out”, Depressionen, psychosomatische Erkrankungen seit Jahren zunehmen –

nicht selten besonders in Berufen, deren Hilfsideal besonders hoch ist – meist noch mit dem sehr hohen Anspruch an die eigene Person.

Die Krankschreibungen aus psychischen Gründen steigen permanent an.

Irgendwann stimmt dann die innere Rechnung nicht mehr.

Hierzu biete ich einen Kurs “Selbstfürsorge und innere Balance”, der Sie zu besserer Wahrnehmung der eigenen Bedürfnisse befähigen

soll. Der Kurs umfasst 6 x 90min und findet mit 4 TeilnehmerInnen statt.

Selbstverständlich verpflichten sich alle Beteiligten auf Verschwiegenheit, damit im geschützten Rahmen offen agiert werden kann.

Der Kurs findet sowohl vormittags als auch abends statt. Für eine optimale Umsetzung des Erlernten sind die Termine nicht fortlaufend

wöchentlich, außerdem soll damit der ohnehin volle Terminkalender nicht noch mehr Stress verursachen.

Freie Plätze ab August 2019 —

Anmeldung und Information unter 02104 – 912 47 85